16.04.2016

Im Gedenken an Hertha Wiegand

Die "Schule für Kranke" wurde auf den Namen der engagierten jüdischen Ärztin getauft.

Bericht in der Badischen Zeitung

20.02.2016

Hertha Wiegand als Namensgeberin

Die Schule für Kranke im Ortenau-Klinikum in Offenburg wird nach der in Ettenheim geborenen und aufgewachsenen Ärztin benannt.

Bericht in der Badischen Zeitung

15.02.2016

Schule für Kranke nach Hertha Wiegand benannt (PDF)

Bericht im Offenburger Tageblatt

16.02.2015

Der etwas andere Unterricht (PDF)

Bericht in der Lahrer Zeitung

11.07.2013

Landrat besucht die Schule für Kranke am Ortenau Klinikum in Offenburg

Bei einem Rundgang durch die Schule für Kranke verschaffte sich Landrat Frank Scherer einen Eindruck von den verschiedenen Unterrichtsformen: Hier beim Unterricht auf Station mit Schulleiterin Ingrid Birkhold (rechts), Lehrerin Inge Hein-Böhler (links) und Schülerin Kim.

Bild: Ortenau Klinikum